top of page
Studenten Programm 12.12. - 15.12.2023

Di., 12. Dez.

|

Fuldatal

Studenten Programm 12.12. - 15.12.2023

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

12. Dez., 09:00 – 15. Dez., 17:00

Fuldatal, Gut Eichenberg, 34233 Fuldatal, Deutschland

Teilnehmer

Veranstaltungsdetails

Aufgrund des großen Interesses an unserem Ausbildungs-Konzeptes und der Horsemanship-Philosophie haben wir ein weiteres Fortbildungsprogramm ins Leben gerufen: das PRO RIDE STUDENT PROGRAMM.

Das Student Programm ist eine tolle Sache für alle, die sich intensiv mit den Möglichkeiten der Pferdearbeit auseinandersetzen möchten und sich mehr als nur Wochenenden für diese Ausbildung einplanen können. Hier bekommt man viel von der täglichen, praktischen Ausbildungsarbeit der Pferde mit.

Insbesondere ist das Student Programm auch für Profi-Ausbilder geeignet, da wir hier sehr individuell vorgehen können.

Die PRO RIDE Programme / Ausbildungsinhalt entsprechen dem Horsemanship College Programm. Allerdings besteht hier die Möglichkeit eines individuelleren Coachings.

Dazu sollen in einem Zeitraum von 2 Jahren 8 einzelne Wochenaufenthalte in unserem Ausbildungszentrum, Gut Eichenberg in Fuldatal, absolviert werden. In diesen Wochenaufenthalten von 4-5 Tagen (Schulungstage im Regelfall Di.-Fr.) bekommt der Student ein individuelles Unterrichts- und Praktikumsprogramm.

Die Ausbildungskosten für einen Schulungstermin betragen 550,– € (inkl. 19% Mwst.).

Um jedem Studenten gleiche Bedingungen zu lassen, bitte nur 4 Termine pro Jahr reservieren.

Eventuell können Zusatztermine nach Absprache gebucht werden.

Wir freuen uns auf unsere "Studenten".

Rahmenplan für AUSBILDUNGSINHALTE / Beispielhafte Übersicht pro ride STUDENT PROGRAMM   (8 Termine über 2 Jahre)

1. Termin:

  • Horsemanship Basistheorie
  • Freie Bodenarbeit (natürliche Kommunikation) „Basics“
  • Bodenarbeit am Seil (Basics)
  • Bodenarbeit für Alltagshandling (Führen, Anbinden, …)

2. Termin:

  • Theorie AUSBILDUNGSSKALEN
  • Vertiefung der Horsemanshiptheorie, Psychologie des Anreitens
  • Spezielle Bodenarbeit zum „Anreiten“
  • Das Anreiten „die ersten Schritte“

3. Termin:

  • Theorie und Praxis der „Körperschule“ / Basics der Sitzschule
  • Praxis Sitzschule „Fit für die natürlichen Aktionen eines Pferdes“ (Kombination mit Bodenarbeit)
  • Bodenarbeit mit Herausforderungen (Hindernisse, Verladen, Huftraining, …)
  • Reiten „Basicprogramm“

4. Termin:

  • Theorie Lehren und Erklären mit den „Instruction Points“
  • Theorie und Praxis für Aufbau von Training (kurz-, mittel- und langfristige Planung)
  • Sitzschule
  • Reiten „Basicprogramm“ + Bodenarbeit „Intermediate“ > Dehnungshaltungen

5. Termin:

  • Theorie & Psychologie Geländetraining
  • Bodenarbeit und Reiten „Basics im Gelände“
  • Isolierte Einwirkungen (Zäumung, Sitz, Schenkel, …)

6. Termin:

  • Bodenarbeit „Intermediate“ (u.a. langes Seil)
  • Reiten „Intermediate“
  • Sitztraining Videoanalyse

7. Termin:

  • Theorie und Praxis der Pferdebeurteilung (Anatomie / Physiologie)
  • Die klassische Gymnastizierung am Boden & beim Reiten
  • Reiten „Intermediate“

8. Termin:

  • Von den Basics zu den Lektionen (Western & Klassisch)

Wichtiges Equipment: Knotenhalfter, Arbeitsseil, Bodenarbeitsstick, Gerte und einen Tütenstick

Tickets

Preis

Anzahl

Gesamtsumme

  • 1 Schulungswoche (Di - Fr)

    50,00 €

    MwSt inbegriffen

    + 1,25 € Servicegebühr

    Dies ist das Ticket für die Reservierung des Schulungsplatzes. Die Restkosten werden in Rechnung gestellt, Preis gemäß Beschreibung der Veranstaltung.

    50,00 €

    MwSt inbegriffen

    + 1,25 € Servicegebühr

    Ausverkauft

Diese Veranstaltung ist ausverkauft

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page